Freitag, 24. Mai 2013

Schwarzwaldmilch - LAC Lactosefreier Milchgenuss


Mich erreichte ein tolles und bunt gemischtes Paket der Firma Schwarzwaldmilch, über das ich mich sehr gefreut habe.

Denn ohne Milchprodukte kann ich quasi nicht leben - ob nun Joghurt, Quark oder so ganz "fiese" Sachen wie Sahne, Butter und Sauerrahm zum kochen.
Ich kann und mag einfach nicht ohne!

Aus diesem Grund leide ich sehr mit denen unter euch mit, die aus gesundheitlichen Gründen den Konsum einschränken oder gar komplett auf "normale" Milchprodukte verzichten müssen.

"Normale"? Ja - denn zum Glück gibt es ja inzwischen viele Alternativen im Einzelhandel.
Unter anderem die Lactosefreie Produktreihe "LAC" der Firma Schwarzwaldmilch Freiburg.



Kurz etwas über die Firma:
"Aus dem Herzen des Schwarzwalds" heisst es so schön auf der Homepage des Unternehmens, in dem sich Bauern aus der Umgebung zusammengeschlossen haben, um richtig leckere Molkereiproukte zu produzieren.
Verwendet wird nur Milch von Kühen aus der Region - so steckt ganz viel "Schwarzwald" in den  Bechern :-)!
In den Standorten Freiburg und Offenburg werden etwa 300 Mitarbeiter beschäftigt, die die Milch von ca 1400 überwiegend kleinen bäuerlichen Familienbetrieben (um die 30 Milchkühe) verarbeiten.

Das Sortiment umfasst alles von Milch (frisch, H, Frucht und Schoki), Joghurt (Natur und Frucht), über Sahne/Schmand/Creme fraiche und Käsecremes.
Aber auch Eis oder Brotaufstriche finden ihren Weg in die Kühltheke.



Gut verpackt und gekühlt erreichten mich die folgende Produkte:


  • Süßrahmbutter - Lactosefrei
  • Schlagsahne - Lactosefrei
  • Sauerrahm - Lactosefrei
  • Joghurt mild, natur  - Lactosefrei
  • Brotaufstrich mit Kräutern  - Lactosefrei
  • Speisequark, Magersturfe  - Lactosefrei

  • Bircher Müsli  - Lactosefrei
  • Fruchtquark Dessert, Pfirsich-Maracuja  - Lactosefrei
  • Fruchtquark Dessert, Kirsch  - Lactosefrei
  • Joghurt, Rhabarber - Lactosefrei
  • frischer Schoki, KakaoDrink  - Lactosefrei

Die verschiedenen Joghurt- und Quarksorten waren allesamt sehr lecker und cremig (das mag ich ja sooo gerne!) und auch die Schlagsahne, die Butter und der Sauerrahm waren sehr gut.

Ganz besonders angetan haben es mir die süßen Produkte sowie der Brotaufstrich.



Auf letzteren war ich sehr gespannt, da ich den 08/15 Frühlingsquark immer ein wenig fade finde.
Aber zu meiner Freude hat der Brotaufstrich deutlich leckererererer geschmeckt - sehr fein und gut gewürzt :-)!


Fazit:
Hmmm lecker...
Produkte, nach denen ich auf jeden Fall die Augen offen halten werde. Als nächstes möchte ich nämlich unbedingt die Weide Milch sowie die verschiedensten Sorten der Schwarzwald Creme probieren (zB Bärlauch und Honig/Senf :-)).

Solltet ihr an einer Lactoseintolleranz leiden, so lege ich euch die LAC Linie von Schwarzwaldmilch ans Herz! 
Aber auch für alle anderen eine klare Kaufempfehlung, die sich etwas "Heimat" in den Kühlschrank holen möchten.



Liebe Grüße übrigens an das Team, vielen Dank für den netten Kontakt :-)!



Kommentare:

  1. Ich habe nur eine minimale Laktoseintolleranz, habe dadurch schone einige Produkte probieren können. Die Joghurts fand ich toll und die Milch mag ich auch sehr gern
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  2. die muss ich doch glatt mal probieren. danke fürs vorstellen!
    ich wünsche dir ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. mmh schaut lecker aus ;-) Ich liebe Joghurts. Ich folg nun deinen Blog via GFC.
    Schönes Wochenende! LG

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, ich habe deinen Blog für den Best Blog Award nominiert. Ich hoffe du freust dich! Hier ist der Link zur Nominierung und was jetzt noch zu tun ist!
    http://monalisa03.over-blog.de/article-best-blog-award-mai-2013-118044353.html
    Liebe Grüße Waltraud

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    sag mal sind diese Produkte auch so sehr süß wie die Laktosefreien Produkte die ich so kenne?
    Schon klar das die süßer sein müssen als normale weil ja die Laktose irgendwie aufgespalten wird damit es vertragen wird und dann wird das glaube zu Zucker aber ist der süße Geschmack bei diesen Produkten auch im Vordergrund?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naaa :-)!
      Neee, also ich fand sie gar nicht so übermäßig süß wie einige Produkte von anderen Firmen.

      LG

      Löschen
  6. Ich hab schon lange eine Laktose-Intolleranz, hatte das aber bis vor kurzem immer ganz gut im Griff. Aus irgendeinem Grund hat sich mein Körper entschieden jetzt zu streiken.

    Ich finde es ja super, dass es solche Produkte jetzt immer mehr im Lade zu finden gibt, ich finde es nur schade, dass sie auch immer ein paar Cent teurer sind!

    naja, ich werde trotzdem mal Ausschau nach halten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :-)!

      Ich bin soooo froh das ich sowas gut wegstecke. Da habe ich nur bei "zu fetten" bzw generell bei zu viel Sahne Probleme (was dann aber wohl auch wieder am Fettanteil liegt :-().

      Das sie etwas teurer sind finde ich auch blöd. Allerdings finde ich, dass das inzwischen auch wieder etwas zurückgeht - kannst du das bestätigen?

      Liebe Grüße!

      Löschen