Donnerstag, 10. Mai 2012

Produkttest: Energy Vielfalt




Wie man sicherlich inzwischen weiß, trinke ich gerne ab und an mal einen Energydrink und so war mein Interesse durchaus geweckt, als ich im Internet von

Energy-Vielfalt“ gelesen habe!

Für alle die sich mehr Vielfalt in der Auswahl der EnergyDrink Geschmacksrichtungen wünschen, ist dieser Shop genau das richtige – denn der Name ist hier Programm.



Je 0.33l Flasche zahlt ihr hier zwischen 1.49€ und 1.69€.

Wenn ihr euren ganz  individuellen Energydrink kreieren möchtet, dann bekommt ihr diesen für 1.99€ je Flasche und könnt aus ganz vielen Geschmacksrichtungen wählen oder aber euren persönlichen Geschmackswunsch mitteilen (auch wenn er nicht aufgeführt wurde) - das Team macht es euch gerne möglich ♥ .

Wie wäre es mit einem Tomatensaft-Energydrink? Oder doch lieber KiBa-Energy? Oder habt ihr eher Lust auf Schokolade-Energy?
Eurer Phantasie sind hier kaum Grenzen gesetzt!

Praktischerweise könnt ihr im OnlineShop von Energy-Vielfalt direkt fertige Pakete für eure nächste Party, oder aber auch „nur“ zum probieren, bestellen.


Dort könnt ihr zwischen 
  • 12er Probierset – gemischt
  • 12 Probierset – sortiert
  • 24x0.33l PartyPaket
  • 2x12 0.33l PartyPaket

wählen.

Unterteilt wurde der Shop in die Kategorien

  • Süßes (wie zB Ananas oder Apfel)
  • Herbes (zB GingerAle oder BitterLemon)
  • Klassiker (zB Waldmeister oder versch. Colasorten)
  • Verrücktes (zB Eistee oder Vanille)
  • Individuelle (siehe oben)
  • Für Kinder für nur 0.99€ je Flasche - durch den Verzicht von Energy auch für Kinder geeignet!
  • Pakete (siehe Aufzählung)

Geliefert wird in schönen, schlichten Glasflaschen mit Kronkorken - ich denke sowas sollte man im Zeitalter der Dosen positiv erwähnen ;-)!

Porto und Versand schlagen mit 5€uro zu Buche - ab einem Bestellwert von 22€ entfallen die Kosten. Ein durchaus fairer Preis finde ich.



Zum testen habe ich folgende 3 Sorten erhalten:
 


Apfel und AmarenaKirsch haben wir bereits probiert und ich bin begeistert :-)! BitterLemon hebe ich mir für besonders warme Tage auf, es erfrischt dann sicher sehr gut.

Fazit:

Ich war nach dem EnergyDrink nicht überdreht oder sonstiges, zudem haben sie wirklich sehr lecker geschmeckt. Nicht zu süß, sondern eher leicht säuerlich und man konnte die angegebenen Geschmacksrichtungen auch wirklich erkennen ;-) (was ja leider oft nicht der Fall ist).
Sicherlich werde ich nochmal die ein oder andere Sorte testen.

Danke an Energy-Vielfalt für diesen wirklich leckeren Test ♥!

Achja, bevor ich es vergesse: Energy-Vielfalt findet ihr auch auf Facebook *klick*!

1 Kommentar: